B-Juniorinnen-Torhüterin (Großfeld) gesucht

Wenn du Torhüterin und im B-Juniorinnen-Alter (Jg. 2003/04, auch 05) bist und bei einer guten Verbandsliga-Großfeld-Mannschaft spielen möchtest - bei uns bist du an der richtigen Adresse.

Kontakt: Torsten Gass-Bolm (B-Juniorinnen-Trainer und Koordinator Mädchenfußball): gasst@gmx.de


Torhüter A2 gesucht

Wir suchen für A2 (Kreisklasse) noch einen Torhüter.
Ansprechpartner: Jörg Schweier Tel. 0152/54200822 E-Mail: js(at)joergschweier.de


Es ist geschafft... - Pokalsieg

 

 

 

Als Verein gekämpft, als Verein gespielt und als Verein gewonnen.

Unter den Augen von 1820 Zuschauern in der Hauserner Möhlin-Arena  fand das diesjährige Bezirkspokalfinale statt. Gegner der FV Sasbach aus der Kreisliga A1.

Unterstützt vom ganzen Verein, lautstark vom Förderteam nach vorne gebrüllt, gelang von Anfang an eine taktische Meisterleistung der Haller-Elf. Sasbach kam nur durch Einzelaktionen zu Torchancen, wobei auch diese Rar gesät waren. Bereits in der 8.Spielminute musste man den ersten verletzungsbedingten Wechsel vornehmen. Dieser hatte es jedoch in sich. Der eben eingewechselte  Kevin Kuhn erzielte mit seinem ersten Ballkontakt den 1:0 Führungstreffer per Freistoß und legte kurz vor der Ende der Halbzeit per Strafstoß zum 2:0 Pausenstand nach.

Man wusste das Sasbach nach der Hälfte drücken würde, überstand aber auch diese Drangphase als Einheit und mit allen Kräften gemeinsam. Mit zunehmender Spielzeit in der zweiten Hälfte gewann man wieder die Oberhand und legte folgerichtig durch einen Kopfball von Jonas Gorges nach.  Wer allerdings dachte hier passiert nichts mehr, wurde von Peter Gerspach eines besseren belehrt, der mit feinem Fuß den Torhüter der Sasbacher zum 4:0 überlupfte . Danach gab es kein Halten mehr. Auch der Ehrentreffer der Sasbacher änderte nichts an der Freudem die nach dem Schlusspfiff ausbrach.

Es war geschafft, der Glaspott wurde in die Höhe gestemmt, völlig verdient und überlegen.

Vor dieser Mannschaft, den Zuschauern und der abgerufenen Leistung kann man nur den Hut heben.

Wir alle sind Bezirkspokalsieger.